UpTanzen in der Lola Rogge Schule

Wer Interesse hat, einen kleinen Einblick in die Arbeit der Berufsausbildungsklassen der Lola Rogge Schule zu gewinnen, ist herzlich eingeladen: Am Freitag, dem 12. Juli ab 11 Uhr, oder am Samstagabend, dem 13. Juli um 18 Uhr. Für das abendliche UpTanzen wird um Anmeldung gebeten. Lola Rogge Schule im Kiebitzhof, Landwehr 11-13, Telefon 040-44 45 … Weiterlesen

Aufzeichnung „Die Glasmenagerie“ für DVD

Für die Herstellung einer DVD werden die drei Vorstellungen von „Die Glasmenagerie“ am 28., 29. und 30.5. in der Oper gefilmt. Die Besetzung entspricht annähernd jener der Uraufführung, ehemalige Mitglieder des Hamburg Ballett kehren als Gäste zurück. Laura Rose Wingfield: Alina Cojocaru; Amanda Wingfield (als Gast): Patricia Friza; Tom Wingfield: Debut von Alessandro Frola; Jim … Weiterlesen

„Der flüchtige Augenblick“ vom Ballett Kiel

Das Ballett Kiel zeigt im Mai und Juli den Tanzabend „Der flüchtige Augenblick“. Der bietet vier Kreationen von drei ChoreografInnen: Edvin Revazov, Antoine Jully (Chefchoreograf und Ballettdirektor der BallettCompagnie Oldenburg) und Kristina Paulin (ab Sommer stellvertretende Ballettdirektorin am Staatstheater Karlsruhe). Edvin Revazov ließ sich für „Kintsugi“ von der traditionellen japanischen Reparaturmethode für Keramik inspirieren, bei … Weiterlesen

John Neumeier und Kirsten Fehrs im Michel

„Ich bin Christ und Tänzer“ ist ein Gespräch betitelt, das während der 49. Hamburger Ballett-Tage zwischen John Neumeier und Kirsten Fehrs stattfindet, moderiert von Dr. Jörn Rieckhoff: am 8. Juli um 19 Uhr in der Kirche St. Michaelis. Mit der EKD-Ratsvorsitzenden und Bischöfin Kirsten Fehrs schaut John Neumeier auf die Bandbreite seines jahrzehntelangen Ballettschaffens zu … Weiterlesen